top of page

UNTERNEHMENSRICHTLINIE: ABBRECHENI 

Stornierungen müssen schriftlich per E-Mail erfolgen.
Stornierte Reservierungen werden wie folgt bestraft: ​

  • Bis zu 30 Tage vor dem Ankunftsdatum wird keine Strafe erhoben;

  • 29 bis 15 Tage vor Anreise wird die Anzahlung in Höhe von 30 % des gesamten gebuchten Aufenthalts einbehalten;

  • 15 Tage bis 7 Tage vor dem Ankunftsdatum wird die Anzahlung in Höhe von 50 % des gesamten gebuchten Aufenthalts einbehalten;

  • von 7 bis 0 Tage vor dem Ankunftsdatum wird eine Strafe in Höhe von 100 % des gesamten gebuchten Aufenthalts berechnet.

Bei Nichterscheinen oder vorzeitiger Abreise wird eine Strafe in Höhe von 100 % des gesamten Aufenthalts berechnet.
Bei vorzeitiger Abreise wird der gesamte gebuchte Aufenthalt in Rechnung gestellt.

Bei verspäteter Ankunft besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

Aufmerksamkeit!   Im Falle von Stornierungen aufgrund von Pandemien (Covid-19), aufgrund von Ansteckung (*) und / oder Sperrung von Transfers zwischen Regionen  oder Ländern, keine Strafe Infolgedessen wird die Anzahlung vollständig zurückerstattet oder, in Absprache mit dem Kunden, ein Gutschein ausgestellt, der für einen zukünftigen Aufenthalt verwendet werden kann.

(*) muss mit einem schnellen oder molekularen Antigentestergebnis verifiziert werden (nur durch Apotheke, Laboranalyse, ASL-Herkunft).
Update gültig ab 20.7.2022 / sd
bottom of page